LEGEP-Ökobilanz

Mit dem Modul „Ökobilanz“ berechnen Sie die Auswirkungen auf die Umwelt in allen Lebenszyklusphasen wahlweise auf Basis von Ecoinvent oder Ökobau.dat.

Leistungsmerkmale

Vollständige Ökobilanz nach ISO 14040/ 14044 mit Input und Output-Kennwerten

  • Strommix länderspezifisch wählbar
  • Getrennte Berechnung nach Lebenszyklusphasen
  • Flächenspezifische Auswertung aller Indikatoren
  • Berechnung mit Ecoinvent 2.0 oder Ökobau.dat

Für die Zertifizierung nachhaltiger Gebäude nach BNB (Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen) oder DGNB (Deutsche Gesellschaft Nachhaltiges Bauen) ist eine Ökobilanz nach DIN EN ISO 14040/14044 erforderlich. Da Sie das Gebäude in den vorherigen Modulen bereits vollständig modelliert und berechnet haben, wählen Sie nur noch die Ökomoduldatenbank aus und den Strommix.

Für die Berechnung der Ökobilanz für Herstellung, Nutzung, Rückbau und Entsorgung sind die erfassten Baustoffe und Materialien bereits automatisch mit den spezifischen Ökomodulen verknüpft. Aus dem Modul „Wärme & Energie“ wird der Energiebedarf übernommen, aus dem Modul „Lebenszykluskosten“ die dort festgelegten Zyklen. Die integrale Arbeitsweise ermöglicht Ihnen mit wenigen Mausklicks eine vollständige und zertifizierungsgerechte Ökobilanz ihres Gebäudes.

LEGEP-Ökologie Dokumentation

Die voreingestellten Dokumentationen erlauben die Darstellung der Stoff- und Energieströme, bzw. der Wirkungsbilanzen Ihres Gebäudes. Sie können dabei alle oder nur ausgewählte Lebenszyklusphasen berücksichtigen.